Get Social With Us
Märchenmund | Sommernachtsgeträumt! – Erzähltheater frei nach Shakespeare
Märchen erzählt von Erzählerin Melody Reich
21479
ai1ec_event-template-default,single,single-ai1ec_event,postid-21479,hazel-core-1.0.4,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,vertical_menu_transparency,vertical_menu_transparency_on,select-theme-ver-4.3,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive

Sommernachtsgeträumt! – Erzähltheater frei nach Shakespeare

Wann:
14. August 2022 um 19:00 – 20:00
2022-08-14T19:00:00+02:00
2022-08-14T20:00:00+02:00
Wo:
Cornelia-Funke-Baumhaus in Dorsten
Halterner Straße 5
46284 Dorsten
Preis:
8€
Kontakt:

Sommer im großen Wald von Athen, die Luft ist mild und würzig, die Nacht samtweich. Verstrittene Elfen und verliebte junge Menschen begegnen einander. Kein Wunder, dass die Verwirrung bald komplett ist, wenn eine Elfe wie Puck sich in die Angelegenheiten der Menschen einmischt.

Melody Reich verwebt traditionelle Motive aus Feenmärchen mit Shakespeares Geschichte und gewährt einen neuen Blick auf die Irrungen einer Mittsommernacht. Erweitert wird die poetische Erzählung durch das Spiel der Figuren aus Haushalt und Wald. Eine vergnügt-verträumte Stunde erwartet die Zuhörenden, an deren Ende die Frage steht: Traum oder Wirklichkeit?

Text und Erzählung: Melody Reich

Bühne und Figuren: Sabine Kreiter

Foto: Leander Liebe

Gefördert durch ein Künstlerstipendium im Rahmen der NRW-Corona-Hilfen Bezirksregierung Münster

No Comments

Post a Comment