Get Social With Us
Märchenmund | Vorläufiger Abschluss im digitalen Märchenraum am 28.06.20 um 19 Uhr
Märchen erzählt von Erzählerin Melody Reich
21361
post-template-default,single,single-post,postid-21361,single-format-standard,hazel-core-1.0.4,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,vertical_menu_transparency,vertical_menu_transparency_on,select-theme-ver-4.3,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive

Vorläufiger Abschluss im digitalen Märchenraum am 28.06.20 um 19 Uhr

Zum letzten Mal vor der Sommerpause erzähle ich live Märchen auf YouTube.  

Zunächst geht es ans andere Ende der Welt, wo die Tochter des Kaisers eine besondere Blume und damit den richtigen Ehemann bekommt. Anschließend bleiben wir direkt vor unserer Haustür und ihr könnt ein altbekanntes Märchen noch einmal hören – das war ein Wunsch von euch an diesen Abend. Haltet eure goldenen Pantoffeln bereit! Zum Ende geht es hoch hinaus, wenn eine Maus ihrem Herzensruf folgt.

Ich möchte mich bedanken bei euch allen, die ihr mich begleitet habt, auf dieser zunächst so ungewohnten Reise in die digitale Welt. Ob ihr regelmäßig live dabei wart oder die Märchen dann angehört habt, wenn es euch gut gepasst hat, ob ihr ab und zu euch ein Märchen gegönnt habt – jede Anwesenheit von euch hat das Projekt gestützt und das war sehr schön. Ich weiß es sehr zu schätzen, dass ihr euch die Zeit genommen habt! Das Netz ist voller spannender Angebote und ich weiß es von mir, dass ich nicht immer dazu komme, diese auch zu nutzen, einfach, weil so viel da ist und weil die Zeit, die man im Netz verbringt, ja nicht unendlich sein kann und soll! 

Besonders hat mich gefreut, wenn ihr meine Ankündigungen geteilt, von dem Projekt erzählt oder einen freundlichen Kommentar hinterlassen habt – auf welchem Wege auch immer. Das war ein sehr wichtiger Teil – das Erzählen braucht immer eine Gemeinschaft und diese habt ihr für mich mitgestaltet! Es ist schön, das zu erleben.

Der digitale Märchenraum macht nun Sommerpause, doch ganz schließen wird er nicht.

In unregelmäßigen Abständen werde ich kleine Märchen erzählen oder auch einen kurzen Impuls zu einem Märchenmotiv auf dem Kanal veröffentlichen.

Die im Moment vorhandenen Livestream-Mitschnitte werde ich nach und nach entfernen und nur 2-3 als Beispiel stehen lassen.

Im Herbst möchte ich gern das Format der „Märchen vor Mitternacht“ weiterführen. In geringerer Frequenz und – da mein Stipendium mit dem Ende des Monats Juni ausläuft – gegen Bezahlung. Ganz ausgereift ist das Konzept noch nicht, aber ich denke an ein Abo für 4 Wochen. Es wird ein Oberthema geben und Märchen, die ich noch nicht erzählt habe. Jetzt im Sommer kann ich mich auf die Suche begeben und damit zugleich ein neues Programm erarbeiten.

Aber zuvor ist erst mal Pause!

Ich wünsche euch einen schönen Sommer und uns allen eine gesunde Zeit!

Jetzt freue ich mich auf Sonntag und auf alle, die noch einmal dabei sein werden!

Hier ist der link für Sonntag: https://youtu.be/EqDxrckX9T8

No Comments

Post a Comment